Kontakte/Links

Den Aktivisten und Aktivistinnen der SP Europa beitreten

Wer der SP und/oder einer europäischen Schwesterpartei angehört und sich gemeinsam mit der SP Europa für ein starkes und soziales Europa einsetzen will, ist herzlich eingeladen, den SPE Aktivisten und Aktivistinnen beizutreten.

Die SP Europa

Hier geht es zu einem kurzen Überblick über die SP Europa (SPE)

Mehr zur SP Europa in englischer Sprache.

SPD Freundeskreis Zürich

Die SPD gibt es auch in Zürich. Hauptthema des SPD Freundeskreises Zürich ist selbstredend der Europawahlkampf. Und hier geht es zu mehr Informationen über den Europawahlkampf der SPD.

Alpensozialisten

In der Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokraten und Sozialdemokratinnen im Alpenraum (ASA) sind sozialdemokratische Parteien aus Deutschland, Italien, Österreich, Slowenien und der Schweiz vernetzt. Sie setzen sich auch im Rahmen des Europawahlkampfes für eine hohe Lebensqualität und nachhaltige Wirtschaft im Alpenraum ein.

Sozialistische Bodensee Internationale

Mit der Sozialdemokratischen Bodensee Internationale (SBI) besteht eine internationale, sozialdemokratische und gewerkschaftliche Organisation mit Delegierten aus den Bodensee-Anrainerstaaten Schweiz, Deutschland und Österreich. Die Frühjahrstagung vom Samstag, 6. April 2019, 10 bis 13 Uhr, in Friedrichshafen ist der Europapolitik und dem Europawahlkampf gewidmet.

City Group Genf

In der City Group Genf sind auf lokaler Ebene zahlreiche Mitgliedsparteien der SP Europa vernetzt. Sie koordiniert in Genf und in der Waadt den Europawahlkampf.

Delegation der Europäischen Union für die Schweiz

„Die Europawahl betrifft fast ein Viertel der Schweizer Bevölkerung“, schreibt die EU Delegation in Bern auf ihrer Website. Diese bietet viele weitere nützliche Informationen zu den Europawahlen 2019.

SP MigrantInnen Schweiz

In der Schweiz wird der Europawahlkampf durch die SP MigrantInnen koordiniert. Sie sind ein Organ der SP Schweiz und haben das Ziel, allen in der Schweiz wohnhaften Personen mit Migrationshintergrund innerhalb und ausserhalb der Partei zu einer besseren Partizipation und politischen Repräsentation zu verhelfen.